Pay-for-Performance in Deutschland: Von der Option zur Umsetzung — Monitor Versorgungsforschung

P4P oder genauer Pay for Performance taucht immer wieder als Begriff in der Diskussion um Versorgung,   insbesondere im Zusammenhang mit einer leistunsorientierten Vergütung auf. Ein Beitrag hierzu über die Grundzüge erschien im Netz unter  „VERSORGUNGSFORSCHUNG“ Monitor. Zur Einführung in das Thema aus unserer Sicht ein geeigneter Artikel.

Weiterlesen

Zwischenruf: Pay for Performance

Pay for Perfomance? Ein Gutachten für das BMG – Qualitätssicherung durch mehr Geld?

Pay for was? Wenn es nicht so traurig wäre, dann könnte man lachen. Da bringst das Ministerium „Ba(h)r jeder Vernunft nichts wirklich Bewegendes zustande. Verzeihung wir müssen uns korrigieren. Eine die Welt auf den Kopf stellende Leistung wurde vergessen. Der Pflegeba(h)r. Immerhin 5 Euro Zuschuss auf die Prämie für eine private Pflegeversicherung. Nun aber kommt das weltbewegende Gutachten , das aufzeigen soll wie mit innovativen  Ansätzen, die Qualität im Gesundheitswesen durch finanzielle Anreize (wodurch auch sonst?) gesteigert werden kann. Ein Gutachten auf das die Welt nicht gewartet hat. Weiterlesen